Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Das vierblättrige Kleeblatt

Lustspiel in drei Akten von Erich Friedl

Eine Rat­schen ist im­mer eine loh­nen­de Rol­le. Aber so sen­sa­tions­lüs­tern, wie die Klo­sett­frau Cil­ly das Rat­schen be­treibt, ist sel­ten. Alle er­fah­ren das Neues­te, aber kei­ner das Rich­ti­ge...

Die­­ses Lust­spiel ist 1984 im Wil­­helm Köh­­ler Ver­­lag in Mün­­chen er­­schie­­nen. Die Auf­füh­run­gen fan­den im De­zem­ber 1986 statt.

Die Mitwirkenden

Personen und ihre Darsteller

Wenzel Eichberger, Bauer Helmut Seitz
Lena, seine Ehefrau Agnes Nenning
Alois, beider Sohn Walter Schüssl
Sabine, beider Tochter Martina Pollithy
Ambros Eichberger, Großvater Gerhard Dietenhauser
Mariele Schlosser, Magd Sofie Rauch
Sepp Erl, Jungbauer Hermann Wöss
Cilly Schleipfinger, Dorfratschen Hilde Pfaller

Hinter der Bühne

Bühnenbau, Bühnenbild Friedrich Böning
Musikalische Begleitung Marlies Nödel
Maske Monika Bleymayr
Souffleuse Martina Schönwiese
Spielleitung, Maske Gerlinde Gruber